Ein Ort, der einlädt, von Reisen zu träumen…

Der favorit
Bewundern der Aussicht vom Kirchturm aus

Unvermeidbar
Die Erkundung der Kanäle von Port Grimaud
mit einem Motorboot oder einer Wasserkutsche.

Bonus
Eine Stadt ohne Autos

Ihr Gestalter

Die Baubewilligung für die Stadt Port-Grimaud wurde vor fünfzig Jahren erteilt. Ihr Gestalter? Ein Architekt und Visionär aus dem Elsass, der diese Lagunenstadt der Moderne erdacht hat.

François Spoerry war ein Befürworter der sanften Architektur, im Gegensatz zu den großen geradlinigen und zu regelmäßigen Komplexen der damaligen Zeit. Somit entstand Port-Grimaud mit Bauten in vertretbarer Höhe und mit viel Raum, wobei die Gebäude an die Provence erinnern und sich perfekt in den bestehenden Baustil der Umgebung integrieren.

Jedes Haus hat ein Boot © Instagram @cecile_ici_et_la

Viele Farben

Und dann gibt es noch all diese Farben. In der Sonne glänzende Farbtöne, die nicht aufdringlich wirken, harmonisch abgestimmt auf das Blau des Mittelmeeres. Eine regelrechte Neugestaltung des maritimen Raums, deren Konzept darin besteht, ein Dorf zu schaffen, in dem Land und Meer ineinander übergehen.

Der Marktplatz vom Dach der Kirche St. Franziskus von Assisi. © Nico Gomez

Der Traum eines Seglers wird wahr

Port-Grimaud, bestehend aus Häusern im provenzalischen Stil und geprägt von mediterranen Einflüssen, ist das Symbol für den wahr gewordenen Traum eines Seefahrers. Ein Bootsliegeplatz an jedem Haus, einander kreuzende Kanäle, Verkehrsberuhigung… Das Ziel des Architekten bestand darin, eine neue Stadt zu schaffen, in der es sich angenehm leben lässt, und die ihren Einwohnern alle Dienstleistungen zur Verfügung stellt.

Ein Schmuckstück, das man zu Fuß oder vom Wasser aus erkunden kann.

Einige Male kopiert, ohne jedoch jemals wirklich nachgeahmt worden zu sein, ist die Lagunenstadt Port-Grimaud ein prächtiger architektonischer Erfolg. Diese strahlende Fünfzigjährige ist kein bisschen gealtert und wurde in 2002 wohl verdient in den Kreis der mit dem Label „Patrimoine du XXème siècle » (Kulturelles Erbe des 20. Jh.) ausgezeichneten Stätte aufgenommen.

Das kleine provenzalische Venedig im Herzen des Golfs von St. Tropez © Cyril Carpentier

In Port Grimaud

Aktivitäten
16 Ergebnisse

Es gibt keine Artikel in dieser Auswahl

Restaurants
34 Ergebnisse Suche
Filter

Es gibt keine Artikel in dieser Auswahl

Geschäfte und Dienstleistungen
91 Ergebnisse Suche
Filter